• Das Wort Gottes ist kein Ohrenschmaus, sondern ein Hammer. Wer keine blauen Flecken davonträgt, soll nicht meinen, es hätte bei ihm eingeschlagen. Helmut Thielicke

Autor Archiv

Nächster Halb 12 am 6. Dezember um halb elf!!!

 

Vier Mal im Jahr gibt es sonntags um halb zwölf den “Halb 12”, einen Gottesdienst zu einem besonderen Thema – mit vielen auch unterhaltsamen Elementen und musikalischen Gästen. Wir legen Wert auf lebensnahe und verständliche Verkündigungsimpulse, auf kreative Bausteine und auf gute Livemusik.

Anschließend wird ein schmackhaftes Mittagessen angeboten, was nicht nur den Hunger stillt, sondern gleichzeitig eine ganz hervorragende Gelegenheit darstellt, mit anderen ins Gespräch zu kommen.

Hier einige Themen der letzten Jahre:

mehr zum Halb 12

Mädchenjungschar

Die Mädchenjungschar macht Sommerferien!

Hey du! Durch die Pandemie können die normalen Jungscharstunden leider derzeit nicht stattfinden, daher haben wir uns etwas Neues für Euch ausgedacht:

Fröhliche Steine – interaktive Jungschar Aktion!
Sie sind klein, bunt und sollen Freude schenken. Lustig fröhlich bunt bemalte Steine könnt ihr ab dem 21. Mai rund um das Gemeindehaus und im Bethanien-Wald entdecken. Wieviele könnt ihr finden? Achtung die Steine vermehren sich, denn alle (Jungschar-)Kinder sind eingeladen zu Hause ebenfalls Steine zu bemalen und diese ans Gemeindehaus, in den Wald,… zu legen. Dazu können die Steine am Jungschar-Fenster genutzt werden, falls ihr keine eigenen im Garten habt. Benutzt zum Bemalen am besten Acrylstifte oder andere wasserfeste Farbe. Es wäre schön, wenn ihr auf einen Stein euren Namen schreibt und diesen an die Stein-Wand legt. Bitte lasst alle Steine unbedingt liegen, damit sie vielen Menschen Freude bringen.
Viel Spaß beim suchen, finden und selber malen!                 Mit vielen Grüßen von eurem Jungschar Team
Lisa Muhlack